keyvisual-baumwolle

Moornutzung

Hochmoornutzung

Gesamtfläche deutscher Hochmoore: 321.250 ha
  • 180.000 ha befinden sich unter landwirtschaftlicher Nutzung
  • 77.400 ha sind Bentgras- und Bewaldungsflächen
  • 25.950 ha gelten als intakte Hochmoore
  • 25.900 ha befinden sich unter forstwirtschaftlicher Nutzung
  • 12.000 ha werden zur Torfgewinnung genutzt (4%)

Hochmoornutzung DeutschlandBild Vergrößern
(1)




Niedermoornutzung

Gesamtfläche deutscher Niedermoore: 1.043.200 ha
  • 749.200 ha befinden sich unter landwirtschaftlicher Nutzung
  • 152.800 ha befinden sich unter forstwirtschaftlicher Nutzung
  • 39.400 ha gelten als naturnahe Moore
  • 98.400 ha sind extensiv/ungenutzt
  • 3.400 ha befinden sich unter sonstigen Nutzungsformen
  • Kein Torfabbau auf Niedermooren


Hoch- und Niedermoornutzung DeutschlandBild Vergrößern
(1)


Von den in Deutschland insgesamt 1.36.4.450 ha existierenden Moorflächen, werden lediglich ca. 1% zur Torfgewinnung genutzt.


(1) nach Höper, H. (2007): Freisetzung von Treibhausgasen aus deutschen Mooren, TELMA, Bd. 37, S.85-116. Hannover

News und Termine

11-05-2016

Landesregierung verkauft den Moorschutz und die Zukunft der Torfindustrie an die Landwirtschaft

Anlässlich der Vorstellung des neuen niedersächsischen Moorschutzprogramms „Niedersächsische Moorlandschaften“ üben der Industrieverband...
mehr
17-12-2014

Torfgewinnung und Moorschutz – Beides ist vereinbar
Torf für Profigartenbau unverzichtbar

(ZVG) Torfabbau und Moorschutz stehen seit langem in der politischen Diskussion. Das Aktionsprogramm Klimaschutz der Bundesregierung setzt hier...
mehr
22-07-2014

Weg zur Umsetzung von Natur- und Klimaschutz in Hochmooren: Naturschutz und Industrie zeigen gemeinsamen Weg auf

Der NABU Niedersachsen und der Industrieverband Garten (IVG) haben am 17. Juli 2014 ein gemeinsames Natur- und Klimaschutzkonzept unter Einbeziehung...
mehr
Zur Übersicht